Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login logo
logo
Fenster schliessen

Trailer

Sehen Sie eine
kurze Vorschau!

Kampf um den AppStore: Was beschloss das Gericht?

In einem wichtigen Urteil wurde Apple verpflichtet, alternative Zahlungssysteme zuzulassen. Zunächst geht es darum, dass die Anzeige von Buttons und Links gestattet sein muss, die den Anwender auf eine Webseite führen, wo man die Zahlung durchführen kann. Ob das Urteil so ausgelegt werden kann, dass die Daten direkt in der App eingegeben und verwaltet werden können, muss man noch abwarten. Jedenfalls hatte Apple in letzter Zeit erhebliche Anstrengungen unternommen, solche Funktionen zu unterbinden. In der Sendung erläutern wir die Hintergründe und weitere Details des Urteils. Außerdem versuchen wir uns eine Meinung zu bilden, was das für die Anwender und die Plattform bedeutet.  (Spielzeit: 33 Minuten.)


Keine Live-Sendung am 26. September, iPhone-Test wird jedoch aufgezeichnet

Am Tag der Bundestagswahl werden wir keine Live-Sendung ausstrahlen. Vermutlich werden die meisten Zuschauer lieber den Wahlausgang per TV verfolgen.

Allerdings ist das neue iPhone mittlerweile angekommen. Wir sind schon alle fleißig am Testen und Ausprobieren. Unsere Sendung dazu möchten wir am Sonntagvormittag aufzeichnen. Es wird keine Live-Sendung sein, auch wenn wir sie "wie live" produzieren werden.

Die Aufzeichnung wird dann so schnell wie möglich veröffentlicht, entweder noch am Sonntagabend oder am Montag, das ist im Moment schwierig zu schätzen.

Wenn alles klappt wie geplant, gibt's also zuerst einen spannenden Wahl-Abend im klassischen Fernsehen, und kurz darauf einen ausführlichen Testbericht mit allem Zipp und Zapp.
(Samstag 14:16 Uhr)

 

Nächste Live-Sendung: Sonntag, 03. Oktober um 19:00 Uhr



Sie können unseren kostenlosen Youtube-Kanal hier abonnieren.

Sie sind neu hier? Herzlich willkommen! Unsere Live-Sendung findet normalerweise am Sonntag um 19 Uhr statt, aber natürlich gibt's auch mal Verschiebungen oder Sondersendungen. Unten sehen Sie die demnächst geplanten Sendungen.

Tipp: Abonnieren Sie unseren Kalender, um automatisch immer die aktuellen Termine in Ihrem Kalender angezeigt zu bekommen.

Falls Sie eine Live-Sendung verpasst haben, finden Sie die Aufzeichnung meist nach einem Tag in der rechten Spalte unter dem Titel "ReLive". Die ReLive-Sendungen enthalten zusätzlich zu den einzelnen Beiträgen immer noch einige kleinere Themen oder Schabernack.

Termine im Oktober:
  • Sonntag, 03. Oktober, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 10. Oktober, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 17. Oktober, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 24. Oktober, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 31. Oktober, 19:00 Uhr




iPhone 13 Pro: Alle Neuheiten und was sie bedeuten

56 Minuten
22.09.2021, Film 2875
Das iPhone 13 Pro hat einen schweren Stand, denn es tritt gegen einen enorm guten und beliebten Vorgänger an. Dennoch bietet es deutliche Fortschritte und Verbesserungen. Das neue Display mit ProMotion-Technologie übertrifft die Erwartungen und dürfte in nächster Zeit unerreicht bleiben. Es bietet mit einer fein variablen Frequenz eine tolle Optik, gleichzeitig spart es Energie. Die Kameras verbessern vor allem dunkle Szenen und bieten neue kreative Möglichkeiten. Allein die verbaute Technik ist faszinierend. Drittens hat die Akkulaufzeit teilweise verblüffend stark zugelegt. In der Sendung erläutern wir, was sich geändert hat, wozu es gut ist, und was wir als Anwender davon halten.  Direkt zum Film »

Apple Watch 7: Was ist neu, was ist besser?

40 Minuten
22.09.2021, Film 2877
Die Apple Watch 7 hätte laut den Gerüchten ein riesiges Update bekommen sollen, aber wir wurden betrogen! Generell wäre es besser, wenn Apple sich mehr an die Gerüchte halten würde, alles andere stiftet nur Verwirrung. Es würde auch den Fortschritt stark beschleunigen. Aber stattdessen hat sich Apple entschieden, den eigenen Ingenieuren zu folgen. Dadurch fiel das Upgrade moderat aus, ist aber nicht uninteressant. Das neue und größere Display scheint sehr beeindruckend zu sein. Der schwarze Rahmen um das Display ist fast völlig verschwunden. Außerdem ist das Glas nochmals stabiler geworden. Wir erläutern die wichtigen Neuheiten und bewerten sie. Basti gibt uns außerdem noch einen interessanten Einblick in die Modellpolitik, die weiterhin das Modell 3 umfasst. Warum gibt es dieses alte Modell noch? Sollte man es wirklich noch kaufen?  Direkt zum Film »

iPhone 13: gut genug?

29 Minuten
22.09.2021, Film 2876
Das "normale" iPhone 13 soll zu einem moderaten Preis die wesentlichen Funktionen der Pro-Modelle bieten, aber auf überflüssigen Schnickschnack verzichten. Dem neuesten Modell scheint das gut zu gelingen. Der Prozessor ist klasse, die Kameras wurden deutlich verbessert und auch die Akkulaufzeit wurde erhöht. Apple spendiert sogar die doppelte Speichergröße bei der SSD, was lange ein Kritikpunkt war. Andererseits sind aber auch die Preise hoch. Der Abstand zu den Pro-Modellen ist zwar deutlich, andererseits aber nicht deutlich genug, sodass man am Ende doch noch ins Grübeln kommt. Wir zeigen, was das neue iPhone 13 kann, was es vom Pro-Modell unterscheidet, und ob wir es einem guten Freund empfehlen würden.  Direkt zum Film »

A15: Was kann der neue Chip?

31 Minuten
22.09.2021, Film 2874
Der A15-Prozessor ist deutlich besser als es in der Presse und in den Foren dargestellt wurde. Übersehen wird oft, dass in der neuen Prozessorwelt mehrere sehr unterschiedliche Funktionen auf dem Chip untergebracht werden. Und während die CPU die üblichen Fortschritte erzielte, wurden andere Bereiche dramatisch verbessert. Apple hat darauf auch während der Keynote hingewiesen, aber in der ganzen Zahlen-Völlerei ging es etwas unter. Der A15 ist also ein sehr interessantes Upgrade, und es macht großen Spaß, sich damit zu beschäftigen. In der Sendung fassen wir zusammen, was an neuen Details seit der Keynote ans Tageslicht kam. Außerdem diskutieren wir, wo sich diese Änderungen am besten auswirken könnten.  Direkt zum Film »

iPhone 13: erste Infos, erste Reaktionen

73 Minuten
15.09.2021, Film 2872
Wenige Minuten nach der Keynote besprechen wir die Neuheiten der Keynote zum iPhone 13 und zum iPhone 13 Pro. Was ist neu und was halten wir davon? Wie zu erwarten war, ist das iPhone 13 ein moderates Upgrade, aber mit ein paar deutlichen Highlights. Dazu zählt die schlankere Notch, das stark verbesserte Display mit einer variablen Wiederholfrequenz und einer deutlich helleren Anzeige, und das neue Kamera-System mit vielen guten Funktionen. Speziell Aufnahmen mit wenig Licht dürften nochmals besser werden. Auch die Makro-Funktion scheint toll zu sein. Nicht vergessen sollte man die höhere Akku-Laufzeit. Gemeinsam bewerten wir die neuen Modelle und überlegen uns, ob sich der Kauf lohnt. Übrigens, am kommenden Sonntag werden wir mit etwas Zeit zur Recherche unseren Keynote-Stammtisch feiern, wo wir diese Themen weiter vertiefen wollen.  Direkt zum Film »

Apple Watch 7: erste Bewertung

41 Minuten
15.09.2021, Film 2873
Haha, die neue Apple Watch 7 hat fast nichts von dem, was die Gerüchteküche und die Youtube-Schlaumeier angeblich aus sicherer Quelle erfahren haben. Das ist witzig. Allein deswegen lohnt sich schon der Kauf der Watch 7. — Was gab es sonst noch? Ein deutlich größeres Display, das nun bis an den Metallrahmen reicht. Das scheint wirklich sehr besonders zu sein. Die ersten Fotos sehen jedenfalls toll aus. Das Design ist fast unverändert, was auch den Vorteil hat, dass die alten Bänder passen. In der Sendung nennen wir alle wichtigen Änderungen, vor allem aber beraten wir gemeinsam, ob es ein gelungenes Upgrade und ein lohnender Kauf ist. Diese Sendung haben wir direkt nach der Keynote live ausgestrahlt; einige Infos waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht raus. Am kommenden Sonntag werden wir das Thema in unserem Keynote-Stammtisch erneut und mit frischen Infos behandeln.  Direkt zum Film »

Courage: Apples Mut zur Innovation

44 Minuten
22.08.2021, Film 2871
War es Mut, die Audio-Buchse bei iPhones zu entfernen? Phil Schiller behauptete dies im Jahr 2016 bei der Einführung des iPhone 7. Oder ist es einfach eine Ausrede, weil man es nicht besser hinbekommen hat? Andererseits: Die ganze Firma auf den Erfolg der damals noch obskur erscheinenden "grafischen Oberfläche" zu verwetten, war definitiv mutig. In der Sendung erzählen wir von interessanten Beispielen, wo Apple Mut bewiesen hat. Aber wir fragen auch, ob die Kunden tatsächlich davon profitiert haben. Bei der GUI ist das offensichtlich. Aber bei der fehlenden Audio-Buchse ist es schon weniger klar. Wir wägen also ab, wo Apples Mut belohnt wurde, und wo Apple daneben lag. Eine muntere Zeitreise durch viele spannende Jahre voller Risiken und Innovationen.  Direkt zum Film »

Apple Silicon: Die Prozessor-Roadmap für den Mac

58 Minuten
15.08.2021, Film 2870
Apples Roadmap ist geheim, aber die verfügbare Technologie ist es nicht. Der Blick auf die technische Entwicklung bei Mikroprozessoren lässt recht konkrete Rückschlüsse darauf zu, welche Zutaten für Apples Köche zur Verfügung stehen. Speziell Apples Chip-Produzent TSMC macht kein Geheimnis daraus, was demnächst von den Fließbändern rollen wird. Denn diese Technik wollen sie an viele Kunden verkaufen; Apple ist nur ein Kunde von vielen (wenn auch einer der wichtigsten). Wir betrachten also die Technologien, die in den nächsten paar Jahren marktreif werden. Wir erläutern den Übergang von 5 Nanometer zu 4, 3 und 2 Nanometern und erklären, was genau sich dadurch ändert. Mit diesem Wissen versuchen wir abzuschätzen, welche Möglichkeiten sich für kommende MacBook Pro, MacBook Air und iMacs ergeben. Speziell die etwas leistungsstärkeren Modelle interessieren uns, weil Apple sich hier noch beweisen muss.  Direkt zum Film »

iPhone 12: Der rätselhafte Mega-Erfolg

49 Minuten
08.08.2021, Film 2869
Alle iPhones sind erfolgreich, das ist keine aufregende Nachricht mehr. Aber das iPhone 12 entwickelte sich zum Mega-Seller. Speziell im ansonsten eher mäßigen dritten Quartal brach es alle Rekorde. Das ist insbesondere deswegen überraschend, weil im dritten Quartal normalerweise viele Kunden auf die neuen Modelle lauern und ihre Käufe daher eher zurückhalten. Was also ist der Grund für diesen plötzlichen Erfolg? Bastian hat verschiedene Gründe untersucht: Liegt es an der Corona-Pandemie? Am Home-Office? An den Funktionen des iPhone 12? An neuer Software? Er erläutert uns seine Ergebnisse, sodass wir sie gemeinsam diskutieren können. Was könnte der Grund für den ungewöhnlichen Erfolg sein?  Direkt zum Film »

Reparaturen selbst gemacht: Haben wir ein Recht darauf?

50 Minuten
29.07.2021, Film 2866
Müsste man ein iPhone oder einen Mac bei jeder beliebigen Reparatur-Werkstatt reparieren lassen können? Und müssten die Mitarbeiter dort nicht einfach die benötigten Bauteile bei Apple bestellen können? Und, ferner, müssten fachkundige Anwender nicht vieles davon selbst erledigen dürfen? Apple verhindert das. Die Gründe dafür sind umstritten. In den USA wird teilweise versucht, es durch Gesetze möglich zu machen. Die Idee ist, dass jeder Kunde ein Recht darauf haben sollte, seinen Krempel selbst zu reparieren, oder zumindest fachkundige Hände zu beauftragen. Apple hält mit zahlreichen Argumenten dagegen. Wie gut sind diese Argumente? Wir wägen das Pro und Contra ab. Was wäre am besten für die Kunden?  Direkt zum Film »

Der Plattform-Krieg: Wer hat eigentlich gewonnen?

47 Minuten
29.07.2021, Film 2868
Steve Jobs gegen Steve Ballmer. Apple gegen Windows. Wer hat eigentlich gewonnen, wenn man es aus der heutigen Perspektive betrachtet? Apple wurde zur wertvollsten Firma der Welt — das war mal Microsoft. Apple besitzt die profitabelste Software-Plattform der Welt — die hatte mal Microsoft. Und doch hat Apple nie etwas gegen den klassischen Windows-PC ausrichten können. Der Mac hat also nicht gewonnen. Oder kann man so nicht rechnen? Man sieht: Die Sache ist kompliziert. Aber das macht auch Spaß! Wir untersuchen die wichtigen Plattformen von damals und heute: Wer hat sich wo durchgesetzt? Was sind die Schlachten der Zukunft? In munterer Runde unterhalten wir uns über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft.  Direkt zum Film »

iPadOS 15: Multitasking mit vielen neuen Funktionen

52 Minuten
29.07.2021, Film 2867
Die neuen Multitasking-Funktionen sind vermutlich die interessanteste Neuheit von iPadOS 15. Es wurde einfacher, übersichtlicher und auch leistungsfähiger. Trotzdem gibt es viele neue Funktionen, die man erst "unter der Haube" entdecken muss. Das gilt auch für Tastenkürzel, wenn man z.B. das Magic Keyboard benutzt. Deswegen zeigen wir das neue Multitasking nochmal detaillierter, als es bei unserer ersten Sendung zu iPadOS 15 möglich war. Wir organisieren Fenster, Spaces und die neuen "Center Windows", die zukünftig eine große Rolle spielen, wenn eine App viele kleinere Dokumente verwaltet (etwa Mail oder Notes). Wir zeigen die neuen Menüs und einige Abkürzungen per Tastatur. Zum Schluss diskutieren wir, wie gut die neuen Funktionen gelungen sind.  Direkt zum Film »


2557 weitere Filme im Archiv »

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig

macOS Monterey: Keynote-Nachlese

37 Minuten
08.06.2021, Film 2853
In unserer Keynote-Nachlese warfen wir einen ersten Blick auf macOS Monterey. Einen ausführlichen Beitrag dazu werden wir am kommenden Sonntag live ausstrahlen. macOS Monterey scheint eine verfeinerte Version von Big Sur zu sein, mit ein paar gut gewählten Neuheiten. Zunächst ist es kompatibel mit vielen Funktionen von iOS und iPadOS, das ist gut. Der Mac ist dadurch nicht mehr ewig hintendran. Geradezu genial wirkt eine Continuity-Funktion namens "Universal Control". Damit kann man mit einer Maus gleichzeitig mehrere Macs und auch iPads bedienen. Man muss es sehen, um es verstehen zu können. Ebenfalls eine Bombe: AppleScript ist bald Geschichte, dafür kommen die "Shortcuts" von iOS auf den Mac. Verpasst nicht unseren Keynote-Stammtisch am Sonntag!
2020
2019
2018
2016

Live-Sendung vom 19.09.2021

Live-Sendung vom 19.09.2021


Windows 11: Besser als macOS?

60 Minuten
02.07.2021, Film 2860
Bemerkenswert leise stellte Microsoft die neueste Version von Windows vor. Ende des Jahres soll sie auf den Markt kommen. Doch schon jetzt zeigt Microsoft in zahlreichen Videos, welche neuen Funktionen man sich ausgedacht hat. Das ist natürlich auch für Mac-Anwender interessant: Gibt es Dinge, die wir gerne in macOS hätten? Was ist besser als bei Apple? Was ist schlechter? Welche Ideen hat Microsoft von Apple geklaut? Wir zeigen in kurzen Videos von Microsoft, welche großen Neuheiten es gibt und versuchen, uns eine erste Meinung zu bilden. Besondere Aufmerksamkeit schenken wir dem neuen Look von Windows 11, denn auch Apple hat gerade das Design von macOS modernisiert. Ebenfalls beachtlich: Android-Apps laufen nun auf Windows. Ist das klug?

Live-Sendung fast jeden Sonntag um 19 Uhr mit zahlreichen Themen, Live-Chat und Votings. Login ab 18:50 Uhr, Start um 19 Uhr. Wiederholung der Beiträge im Archiv.




Webdesign: Fa. Inratio